BEWAHRE HALTUNG. das wichtigste Projekt an dem du arbeiten solltest BIST DU!

BEWAHRE HALTUNG. das wichtigste Projekt an dem du arbeiten solltest BIST DU!

Sonntag 28. Januar 11-13h BEWAHRE HALTUNG.
das wichtigste Projekt an dem du arbeiten solltest BIST DU !
Bauch rein, Brust raus, Kinn nach oben – solche Tipps hörte man
damals wie heute.
Wer achtet schon permanent auf seine Körperhaltung? Doch etwas
mehr Achtsamkeit lohnt sich: Zu häufig verfallen wir in ungesunde
Haltungsmuster, die schließlich zur Gewohnheit werden und
Beschwerden bereiten.
Häufig wird in Beruf und Freizeit bei bestimmten Beschäftigungen für lange Zeit
dieselbe Position im Sitzen oder Stehen eingenommen. Schnell kommt es dabei
zu Fehlern in der Haltung, da die entsprechende Körperspannung fehlt. Während
Fehlhaltungen zumeist auf Erkrankungen, Unfällen bzw. Verletzungen sowie
angeborenen Abweichungen im Knochenapparat zurückzuführen sind, werden
Haltungsfehler vom Betroffenen selbst verursacht. Wird der Körper stets in eine
falsche Haltung gebracht, verinnerlicht er diese und bewegt sich schließlich
unbewusst in die ungesunde Position.
Weder eine auf Bequemlichkeit ausgerichtete, noch eine stetig angespannte
Haltung tun den Muskeln und Knochen auf Dauer gut. Die Folge von ständigen
Haltungsfehlern können chronische Schmerzen in Rücken, Muskulatur und Kopf
sowie Taubheitsgefühle bis hin zu Schäden an der Wirbelsäule sein. Ein
Hohlkreuz, ein Rundrücken, Rückenschmerzen, Nackenschmerzen,
Knieschmerzen, Hüftprobleme, Schulterprobleme, und Fussschmerzen können
sich durch Fehlhaltungen entwickeln.
Unabhängig von der richtigen Haltung kannst du noch mehr für
deinen Körper tun, um ihn zu unterstützen. Lerne mit uns deine
Körperhaltung besser kennen und führe gezielte auf dich
zugeschnittene Übungen aus, um präventiv vorhandene Schmerzen,
Haltungsfehler oder Problemzonen anzugehen.

Kurs :
Bewahre Haltung. Das wichtigste Projekt an dem du arbeiten solltest bist DU ! »
Trainingstool :
Stretch-eze® ermöglicht dreidimensionale Bewegungen. Es erlaubt eine präzisere Ausführung der Übungen
und gibt mehr Tiefe. Die Anwendung dieses genialen Bandes schafft buchstäblich mehr Raum
Kursleitung : Andrea Eng & Francine Brand
Sonntag 28. Januar 11-13h
Kosten : 54.00 sFr
Studio Emotion Mitglieder : 49.00 / Fitness Factory Mitglieder : 49.00
Anzahl Teilnehmer beschränkt.
Anmeldung : Francine Brand nfo@studioemotion.ch
Wiederholungsdatum : Sonntag 4. Februar 11-13h

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leave a Reply