Beschreibung

Aroha ist ein effektives und unkompliziertes Ganzkörpertraining, ein Mix aus HAKA-Kriegstanz der Maori, Kong Fu und TaiChi. Zwischen An- und Entspannung und fliessenden Bewegungen fördert man das Selbstbewusstsein, baut Stress undAggressionen ab. Man kann die Geschmeidigkeit der Elemente gut nachvollziehen und bekommt ein neues Körpergefühl.

  • ist ein effektiver und unkomplizierter Gesundheitskurs im ¾ Takt
  • festigt Gesäß, Oberschenkel, Bauch und führt zu innerer Ausgeglichenheit
  • ständig wechselnde spannungsvolle und entspannende Elemente, die verborgene Energien freisetzen und der Seele ein Wohlbefinden bereiten
  • ein Kurs, an dem jede( r ) ohne Vorkenntnisse und in jedem Alter und Trainingszustand teilnehmen kann
  • ist ein optimaler Gelenk schonender Fett- und Kalorienkiller

Durch den Spaß und die Besonderheit von AROHA werden die Teilnehmer langfristig für ein vielseitig ausgerichtetes Bewegungsprogramm gewonnen und darin unterstützt, einen gesundheitsorientierten Lebensstil zu führen.

AROHA Stick

Als besondere Variation wird AROHA mit einem Stock durchgeführt. Auch bei AROHA Stick sind die Bewegungen einfach und sicher, inspiriert von dem Taiaha- dem maorischen Schwertspeer.

Kursziel

  • Stärkung des Herz- Kreislauf- Systems
  • Fettreduzierung Festigung und Kräftigung entscheidender Muskelgruppen
  • ausgezeichneten Durchblutung und damit Sauerstoffversorgung
  • Verbesserung des Körpergefühls, der Balance und der Muskelflexibilität
  • Optimierung des Koordinationsvermögens
  • Auflösung von Muskelverspannungen
  • Abbau von Agressionen und Stress
  • Förderung des Selbstbewusstsein
  • Förderung von Entspannung und Mobilität

 

Zielgruppe

  • Kurseinsteiger, Sportanfänger und Wiedereinsteiger
  • Jüngere und ältere Kursteilnehmer mit unterschiedlichem Fitnesslevel
  • Teilnehmer, die Fett verbrennen wollen
  • Menschen, die Stress abbauen und unkomplizierte Bewegungen durchführen wollen
  • Teilnehmer, die die Bein- und Gesäßmuskulatur festigen wollen
  • Übergewichtige Personen
  • Leistungsschwächere Personen
  • Personen mit leichten Gelenk- und Rückenbeschwerden

Stunden

Montag
19:40 - 20:35
Dienstag
18:00 - 18:55
Freitag
08:30 - 09:2512:15 - 13:10