Beschreibung

Ein mobilisierendes, forderndes und für den Geist beruhigendes Training für die entscheidenden Muskelgruppen. KAHA stammt aus der Sprache der Maori und bedeutet „stark“, „mutig“ und „energiegeladen“. Dabei stehen Bewegungen wie Qi Gong, Taiji, Yoga, Rückenschule und Sturzprophylaxe im Mittelpunkt. Kontrolliert wird die Wirbelsäule als Fundament unseres Körpers in alle Richtungen bewegt.

Kursziel

  • ist mobilisierend fordernd und für den Geist beruhigend
  • kräftigt, dehnt und entspannt entscheidende Muskelgruppen
  • ist von jedem Teilnehmer und in jedem Alter durchführbar, besonders hinsichtlich der Koordination, Konzentration und muskulären Voraussetzungen
  • gibt innere Ruhe und Gelassenheit
  • in der Montagsstunde wird neben KAHA auch das Kursprogramm Follow Forms einfliessen.

Zielgruppe

Männer und Frauen aller Altersstufen

Stunden

Montag
20:40 - 21:35