Die neue “Normalität”-  der fortlaufende Stundenplan wird ab Montag 8. Juni wieder aufgenommen.

Die neue “Normalität”- der fortlaufende Stundenplan wird ab Montag 8. Juni wieder aufgenommen.

Ab dem 6. Juni beginnt die dritte Lockerungsphase der Corona-Massnahmen. Damit kehrt nun für das Studio Emotion eine neue «Normalität» ein.

Der fortlaufende Stundenplan wird ab Montag 8. Juni wieder aufgenommen.  Der Bewegungsunterricht ist für alle mit uneingeschränkten Gruppengrössen wieder möglich. Bedingung: Es müssen Präsenzlisten geführt werden und die Hygiene- und Schutzmassnahmen werden weiterhin eingehalten. Auch die Distanzregeln sollen, wo möglich, weiterhin umgesetzt werden. Kann die 2-Meter-Abstandsregel nicht eingehalten werden, so steht das Contact-Tracing im Vordergrund. Dieses ermöglicht eine Rückverfolgung enger Personenkontakte. Das Studio Emotion wird sich an diese Massnahmen halten. Weitere Schutzmassnahmen werde ich in dieser Woche erhalten.

Um die neue «Normalität» wieder aufzugleisen, bitte ich euch ALLE ( Kinder und Erwachsene) mir schnellst möglich (spätestens bis Mittwoch 3.6.2020) die Stundenteilnahme ab dem 8. Juni zu bestätigen.

Ab dem 29. Juni wird  das Summerspecial mit einem Stundenangebot folgen. Das Angebot der 1:1, 2:1 & 4:1 Trainings ist auf grosses Interesse gestossen, deshalb werde ich euch auch dieses Angebot, zu den gleichen Bedingungen wie in den letzten Wochen,  weiterhin anbieten. So steht einem bewegungsreichem Sommer und einem individuellen Trainings-Wiederaufbau nichts im Wege *freu*freu*freu*

 

herzlichst Francine

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leave a Reply